Von Reflexen und wie man sie überwindet.

Sonntagsreflexion und das Müllvermeide-ABC Anderthalb Wochen sind nun vergangen, seit das Plastikfasten losging. Auch am heutigen Sonntag wollen wir uns wieder fragen: Wie läuft es bisher? Wo sind wir schwach geworden? Was fehlt uns noch an Informationen / Schwarmwissen, um erfolgreich in einen plastikfreien Alltag zu starten? Was sind meine …

Tipp Nr. 09: Schlauer schlürfen

#9 Der Strohhalm. Plastik ist überall in unserem Alltag. Trinkhalme finden sich im Aperol Spritz, im Latte Macchiato oder in der Cola. Über 36 Millionen Plastik-Trinkhalm sollen jährlich verbraucht werden sagen auch konservative Schätzungen (1).  Sie landen im Müll und dann z.B. im Meer. Dort sind sie ein ernsthaftes Problem …

Tipp Nr. 07: Coffee-to-go: gone are the trees and water. Only the waste stays.

#07 Kaffee trinken. Auf die Schnelle einen Kaffee. Selten ein Genuß, aber passend zu unserer Zeit. Keine Zeit. In Stuggi gehen 80.000 Coffee-to-go Becher pro Tag über die Ladentheken. In Deutschland werden circa 320.000 Coffee-to-go-Becher pro Stunde entsorgt, im Jahr sind das 2,8 Milliarden Becher. (https://www.duh.de/becherheld-problem/) Die Becher sind in …

Tipp Nr. 05: Milch und Co.

#05 Aufstehen, duschen, Kaffee trinken!  Wenn Du Deinen Kaffee mit Milch trinkst, dann hast Du bestimmt schon eine Glasflasche im Kühlschrank, entweder aus dem Supermarkt oder direkt vom Hofladen. Doch wenn Du zu Deinem Kaffee Pflanzenmilch trinkst, gibt es in der Tat keine einzige plastikfreie Alternative im Supermarkt. Was nun?  …